Vakuumröhrenkollektoren

CAO10 Vakuumröhrenkollektoren werden wie Flachkollektoren, für die Aufbereitung des Warmwassers, des Schwimmbadwassers und vor allem für die Heizungsunterstützung verwendet.

Der Absorber ist mit einer hochselektiven TiNOX Classic-Titanoxid-Beschichtung mit 95% Absorption und Emission 5% versehen und wird in einem einzigen Solarglas-Rohr platziert, welches mit einer Antireflex-Beschichtung versehen, eine Durchlässigkeit für die Sonnenstrahlung von über 95% aufweist. Das verbindende Element der Vakuumröhren ist ein wärmegedämmter Verteiler mit einem speziellen System von Kanälen, in einem grau-braun (RAL 7022) pulverbeschichteten AluminiumGehäuse. Der Kollektor hat zwei Anschlüsse an ein exter nes 3 / 4 Gewinde und ist ab W erk mit dauerhaften O-Ring- Abdichtungen- versehen. Die Elemente des Kollektors werden separat geliefert, dies vereinfacht stark den Prozess der Montage und des T ransports.

Durch den Einsatz von Direct Flow-Technologie, hat der CAO10 Vakuumröhrenkollektor einen wesentlich höheren Wirkungsgrad als Kollektoren mit doppelwandigen Glasrohren und so genannte Heat-Pipe Kollektoren und einer der höchsten Wirkungsgrade bei Röhrenkollektoren in ganz Europa. Darüber hinaus bietet die innovative Lösung des Verteilers den Kollektoren die Möglichkeit, die Wärmeträgerflüssigkeit bei Überhitzung automatisch zu entleeren und schützt damit die Solaranlage vor Beschädigungen.

CAO10 Serie Vakuumröhrenkollektoren wurden bezüglich Energieertrag und Qualität den Testver fahren unterzogen und erhielten das SOLAR KEYMARK Qualitätszeichen. Den am SPF-Institut in Rapperswil in Übereinstimmung mit der SOLAR KEYMARK Prozedur getesteten CAO10 Vakuumröhrenkollektoren wird einer der höchsten Energieerträge unter den gemessenen Vakuumröhrenkollektoren attestiert.

Collettore sottovuoto CAO 10
Collettore sottovuoto CAO 10
Impianto Muottas Muragl
Impianto Muottas Muragl
CAOTEC
La Pergola 241 . CH-7743 Brusio
Tel. +41 (0)81 8465552 . Fax. +41 (0)81 8465852
info@caotec.ch . www.caotec.ch